MENU

Über CME

CME – Mitten im Markt

CME China Machine Tool Exhibition ist eine junge und aufstrebende Messe für Metallbearbeitung. Nach dem erfolgreichen Start 2015 hat sich die CME zu einem bedeutenden Tor zum chinesischen Werkzeugmaschinenmarkt entwickelt. 2016 zog die CME bereits 500 Aussteller und über 80.000 Besucher an.

 

Die Messe wird jährlich im neuen National Exhibition and Convention Center in Shanghai durchgeführt. Das NECC liegt direkt neben dem Flughafen und Fernbahnhof Hongqiao und damit mitten im Markt. Fast die Hälfte aller Kunden in China können das NECC innerhalb weniger Autostunden erreichen. Schnellzug- und Flugverbindungen sorgen für ene komfortable Anreise auch aus weiter entfernten Landesteilen.  


Professionelles Marketing

Die CME wird durch Shanghai Huapin Exhibition Co., Ltd. durchgeführt, einem privaten Unternehmen mit über 400 erfahrenen Mitarbeitern in ganz China. Das CME-Team setzt sich leidenschaftlich dafür ein, Ausstellern und Besuchern eine spannende und erfolgreiche Messe zu ermöglichen. Dazu gehört, die "heißen" Themen der Werkzeugmaschinenindustrie aufzugreifen und die neuesten technologischen Trends und Entwicklungen aufzuzeigen.

 

Besonderes Gewicht legt der Veranstalter auf eine professionelle Besucherwerbung. Gestützt auf eine Datenbank von über 90.000 Branchenkontakten werden die Besucher direkt und intensiv angesprochen. Die Aussteller können somit bereits im Vorfeld der Messe eine Übersicht über die zu erwartenden, relevanten Kontakte erhalten. Selbst die Vereinbarung individueller Besuchstermine mit einzelnen Zielkunden gehört bei der CME zum selbstverständlichen Dienst am Kunden.


Starke Unterstützung

Die CME wird durch das Trade Development Bureau des Ministry of Commerce ausdrücklich gefördert. TDB ist die staatliche Organisation mit der Aufgabe, die Entwicklung internationaler Märkte für chinesische Unternehmen zu fördern und den Austausch und die Zusammenarbeit mit ausländischen Unternehmen zu unterstützen.